Finanzierung und institutioneller Aufbau des WFP

WFP Executive Board Plenary Bild vergrößern (© WFP / Rein Skullerud) Das WFP wird durch freiwillige Beiträge der Mitglieder in Form von Zusagen geeigneter Nahrungsmittel, Dienstleistungen und Geldbeträge finanziert.

Das Steuerungs- und Kontrollorgan des WFP ist seit 1996 der Exekutivrat mit 36 Mitgliedsstaaten, der dreimal jährlich tagt. Deutschland ist Mitglied im Exekutivrat. 

Ausführendes Organ ist das WFP-Sekretariat und wird seit April 2017 von Exekutivdirektor David Beasley (USA) geleitet.